Mittwoch, 30. Mai 2012

MMM - Schrankgeist

Heute stelle ich euch beim MMM einen Schrankgeist vor. So nenne ich die Kleidungsstücke, die zwar in meinem Schrank hängen, vor denen ich mich aber gewissermaßen grusele und sie deshalb nicht anrühre. Sie spuken in meinem Kleiderschrank herum. Besonders gruselig sind die selbstgenähten Schrankgeister. Die findet man bei Fertigstellung einfach nur unheimlich, traut sich aber nicht, sie wegzuwerfen. Es hat ja Arbeit gemacht.

Beim vorgestellten Schrankgeist handelt sich um einen selbstgenähten Rock mit sehr hoher Taille mit seitlicher Schnürung. Eine Handbreit über Knie gehend und unten leicht ausgestellt. Ich habe ihn vor fünf Jahren zu einer Zeit genäht, als ich einen gänzlich anderen Modegeschmack hatte. Als er fertig war, dachte ich: Zieh ich nicht an! Und schwupp, wurde er zum Schrankgeist. Jetzt habe ich ihn wieder herausgeholt. Und siehe da - mit 5 Jahre älteren äähm weiseren - Augen betrachtet, finde ich ihn gar nicht schlecht. Nur etwas zu lang, ich sehe darin etwas gestaucht aus. Aber jetzt habe ich ein anderes Problem: Der Rock ist aus fiesestem Polyester. Dabei hab ich mich mittlerweile voll und ganz den Naturmaterialien verschrieben. Und jetzt? Wird der Rock wieder ein Schrankgeist, in der Hoffnung, dass mich noch einmal die Polyestermanie übermannt?

Um Cats MMM Thema aufhzugreifen: Ich hoffe, dass meine Schrankgeister sich nicht vermehren.

Outfits ohne Tendenz zum Schrankgeist findet er hier.

Kommentare:

  1. Also ich finde den Rock toll - macht eine super Figur und die Länge würde ich unbedingt so lassen! Was mich eher irritiert hat ist das blaue Bändel an der Seite!?
    Wegen des Stoffes: Wenn der Rock nicht klebt, fliegende Haare macht oder sich andere Leute an Dir elektrisieren (hatte ich alles schon!!), würd ich ihn auf jeden Fall anziehen :-)

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. ich finde deinen Schrankgeist nicht schlecht... ich würde ihn aber auch kürzen... vielleicht bis knapp über dem Knie... oder du machst ihn noch kürzer und nähst unten einen Streifen aus Naturmaterialien an - dann würde er zu deinem jetzigen Stil passen.
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen

Das könnte dich noch interessieren:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...