Montag, 1. April 2013

MOMÜMO: Wintermütze

Heute öffne ich mal eine kleine neue Reihe auf diesem Blog:
 

Morkels Mützen-Montag


Aus gegebenem Anlass - *heul* - ist es eine Wintermütze.

Der dunkelblaue Teil war meine erste Mütze für Morkelchen und ist ein wahres 5-Minuten-Nähwunder.

Dafür habe ich ein Rechteck aus Fleece genommen - in der Breite Mokels Kopfumfang, in der Höhe etwa die Hälfte. Das ganze zum Ring schließen. Dann habe ich oberhalb ein kleines Stück abgeteilt und einen Fleecestreifen drumgebunden. Dann den oberen kleinen Teil einschneiden und er wird zur Fransenbommel.

Zur Veranschaulichung hier mal ne Schrittfolgezeichnung.

Nun wurde Morkel größer und irgendwann guckten die Ohren unten aus der Mütze raus - geht ja nicht. Also hab ich noch ein Stück Fleece (hellblau) drangenäht.

Zum Aufpeppen schnell ein Leuchtbärchen draufbügeln ... hätt ich lieber lassen sollen! Denn im folgenden Bild seht ihr, dass sich (Kunst)Fleece und heiße Bügeleisen nicht unbedingt sehr mögen. Das Blau hat eine abgeschmolzene Stelle.


Schnitt: Eigenkonstruktion
Stoffe: Stoffoutlet

Kommentare:

  1. Morkels Mützen Montag?! *looooool* Wie geil! Da musste jetzt aber viele Mützen nähen und zeigen! :-P *griiins*

    Drücker!
    Deine Sanni (c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt doch, das ich da noch was auf Lager habe (c:

      Drücker zurück
      Deine Dani

      Löschen
  2. Die ist ja süß und wirklich so fix gemacht...toll!
    Plüsch und Bügeleisen vertragen sich übrigens auch nicht, räusper ;-)

    VG
    pipa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    tolle Mütze und herzlichen Dank für die Anleitung dazu!!!! Wintermütze am 1. April - lässt einen Aprilscherz vermuten, aber NEIN, reine Notwendigkeit... aber nun wird es hoffentlich bald viel wärmer... andererseits... wir können jetzt ja alle so eine prima Mütze nähen - wozu also Sonne und Wärme *grins*???!!!!
    Da ich bei M4B allerdings Bockmist gemacht habe, möchte ich dich ganz herzlich bitten, diesen Beitrag dort noch einmal zu verlinken... und dann bugsiere ich ihn gleich weiter auf die Seite "Anleitungen"... DA gehören solche tollen Posts nämlich hin!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Das könnte dich noch interessieren:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...