Donnerstag, 23. Mai 2013

Dufte Idee

Ich habe ja für mein Nähaktivitäten das was Shopping-Begeisterte für ihre Kleider habe - ein einen begehbaren (Kreativ)-Lager-Raum. Rein technisch ist's der Heizungsraum, er bietet nebenan von meinem Nähzimmer aber noch ideale Lagermöglichkeiten für meine Stoffe und kleinere Utensilien.

Absoluter Luxus.

Warum ich das erwähne? Neulich bin ich beim Stöbern im meinem Kreativ-Lager-Raum auf ein großes Glas mit Lavendelblüten gestoßen. Die hatte ich letztes Jahr feinsäuberlich gepflückt, getrocknet, entstielt und gut verpackt und schließlich vergessen. Zeit, also, die mal einem Verwendungszweck zuzuführen.


 
Lavendelkissen - und jetzt duftet es ganz lavendelig in meinem Kleiderschrank.

Für die Säckchen habe ich 10 x 10 cm große Quadrate ausgeschnitten, jeweils 2 zusammengenäht, durch die Füllöffnung Watte gestopft und Lavendelblüten einrieseln lassen.

Aus dem Rest der Lavendelblütensammelaktion muss ich mir unbedingt ein Augenkissen machen. Die hatte ich bereits letztes Jahr in Massen genäht - nur für mich mal wieder nich (c:

Und jetzt geht's damit zu RUMS.

Kommentare:

  1. Schöne Duftkisschen, Lavendel macht bei mir aber leider Kopfschmerzen. Aber schön sind sie allemal.

    Schau doch mal bei uns rein, wir haben eine Verlosung von einer Tasche, vielleicht hast du ja Interesse mitzumachen.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm.....riecht bestimmt suuuper....Tolle Idee....leider schwimmt hier alles....Lavendelwasser?? :-)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Lavendel mag ich total gern...nur der Göttergatte mag den Geruch absolut nicht. *schnüff*
    LG, Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    praktisch in jeder Hinsicht,
    Mit der Idee könnte man einigen Stoffresten zu Leibe rücken.
    Klasse.
    Schöne Restwoche.
    Viele Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schööön!! Die riechen sooo toll!!! :-D
    Machste mir auch n Päckchen?! :-P

    Knuddel und gute Nacht!
    Deine Sanni (c:

    AntwortenLöschen

Das könnte dich noch interessieren:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...