Samstag, 27. Juli 2013

Zuckersüße Mitbringsel

Wer sich heutzutage Bastelmaus schimpft, kommt an Masking Tapes nicht mehr vorbei. Auch ich liebe die bunten Klebebänder abgöttisch. Mit denen lassen sich Otto-Normal-Sachen im Handumdrehen in kleine Bastel-Kunstwerke verwandeln.
Heute Nachmittag geht's auf Freundschaftsbesuch und für die kleinen Herren bzw. Damen des Hauses habe ich Naschgläschen vorbereitet.

 
Die Deckel der Gläsern, die früher mal original Landsülze von der Metzgerei Hillermann beherbergte, hab ich mit eben jenem Masking Tape beklebt. Dann mit 35 Grad Außentemperatur kompatiblen Naschereien gefüllt, Etikett dran, Bändchen drum - und fertig ist das in Null-Komma-Nix fertige Mitbringsel.
 
 
So, und die paar Gummibärchen, die nicht mehr in die Gläser gepasst haben - schade, schade *hihi* - futtere ich jetzt auf.

1 Kommentar:

  1. Da haben sich die kleinen Damen und Herren bestimmt riesig gefreut über so tolle Leckereien und natürlich über die eigenen hübschen Gläschen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Das könnte dich noch interessieren:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...