Sonntag, 1. Dezember 2013

Nähpiraten-Projekt: Spielhaus

Jippie, das Projekt Stoff-Spielhaus, das die Nähpiraten gemeinsam gestartet haben, ist fertig. Nach eigenem Schnittmuster (dank noch vorhandenen Schulgeometrie-Wissens) erstellt, dekoriert und zusammengenäht.
Hier sind die Fotos von meinem Häuschen: Version Bauernhof


 
In geschlossener Version - ideal zum Überall-Hinschleppen.
(auf den Bildern noch mit Stecknadel-Verschluss, mittlerweile sind auch alle Köpfe angenäht)
 
In geöffneter Form mit Stall, Weide und kleinem Ententeich.
Da Morkel ein Autofan ist, war ich ja eher skeptisch, ob mein Bauernhof auf genügend Begeisterung stößt. Aber der Knirps hat das Häuschen gleich in Beschlag genommen und eine integrative Version draus gemacht. Hier dürfen auch Delfine in den Ententeich, Tiger und Löwen auf die Weide und Krokodile in den Stall.
 

 
Hier übrigens ein kleiner Blick auf KatziQ's Spielhaus (mehr davon gibt's hier):
 
 
Mitsamt den Häuschen geht es jetzt zu Made4boys und Meitlisache
und Kopfkino.
 

Kommentare:

  1. Das ist total schön!!! Und praktisch und überhaupt ganz toll, sowas bräuchten meine Mäuse auch :-) Nur reicht die Zeit wohl nicht mehr bis Weihnachten und ich bin mir auch nicht sicher, ob die geometrische Vorstellungskraft reicht.

    AntwortenLöschen
  2. Boah
    ist das schön geworden!!!
    Danke fürs teilen ★ schönes Wochenende
    ❥knutscha
    Scharly Klamotte

    AntwortenLöschen

Das könnte dich noch interessieren:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...