Dienstag, 24. Februar 2015

Tiermasken fürs Kinderhaus

Im Hause Ollewetter ist quasi nach dem Fasching vor dem Fasching. Obwohl hier absolut keine Faschingsfeierer wohnen. Trotzdem habe ich ein paar Tiermasken fürs Kinderhaus gemacht, denn gewünscht waren Augenmasken für's Blinde-Kuh-Spielen.
Und da ich ganz einfach Schlafbrillen zu langweilig fand, kann ab jetzt Blinder Fuchs und Blinder Dachs gespielt werden.


Die Vorlagen für die Filzmasken gibt es hier und hier.

Und ich habe gerade so mit den süßesten Ollewetter-Engelszungen Morkel gebeten, die Masken für meinen Blog auszuführen. Okay, Mama. Aber nur mit mürrischer
Auf-sowas-hab-ich-jetzt-gar-keine-Lust-Miene.



Manchmal können Mami's aber auch ganz schon nerven.

Linkparties: creadienstag, made4boys

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte dich noch interessieren:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...